Wer ist online?

Aktuell 2 Gäste online

 

© 2007-2015 by Logo Group GmbH

Home arrow Kurse / Weiterbildungarrow TCS Training & Events
Auswahl: TCS Training & Events in Auswahl blättern


Fahrsicherheitstrainings beim TCS

Grenzen selbst erfahren und den eigenen Fahrstil verbessern. Dies sind die Ziele unserer Fahrsicherheitstrainings für Personenwagen, Motorräder, Nutzfahrzeuge und Anhänger-

gespanne.  Schwerpunkte sind: eine realistische Einschätzung der eigenen Grenzen, Entwicklung der Sensibilität für die Situation und für Ihr Fahrzeug und die Verbesserung des eigenen Fahrstils.

 


Preisliste Fahrkurse 2014


  • Grenzen erfahren - Fahrstil verbessern
    Die umfangreichen Sicherheitseinrichtungen neuerer Fahrzeuge vermitteln ein sicheres Fahrgefühl. Aber Achtung! ABS, ESP und Co. verleiten oft zur trügerischen Annahme, dass einem mit diesen ausgereiften Fahrzeugen nichts mehr passieren kann.

    Realistische Einschätzung der eigenen Grenzen, Entwicklung der Sensibilität für die Situation und für Ihr Fahrzeug und die Verbesserung des eigenen Fahrstils sind die Ziele unserer Fahrsicherheitstrainings für PWs.

    Nach einer Theorielektion trainieren Sie im praktischen Kursteil verschiedene Lenk- und Bremsmanöver sowie Kurvenfahren. Im Gefahrentraining zeigen wir Ihnen, wie Sie sich bei einem plötzlich auftauchenden Hindernis richtig verhalten und ein ins Schleudern geratenes Fahrzeug sicher auffangen.

    PW-Trainings
  • Für ein sicheres Feeling auf 2 Rädern!
    Motorradfahren, Freiheit auf zwei Rädern? Vermeintlich ja. Aber das luftige Freizeitvergnügen ist mit Risiken verbunden, die oft unterschätzt werden. Fahrsicherheit und richtiges Verhalten im Falle eines Falles sollte man üben!

    In unseren Motorrad-Trainings lernen die Kursteilnehmenden ihre eigenen Grenzen und die ihrer Maschine kennen. Wichtige Voraussetzungen für sicheres Fahren.

    Nach einer Theorielektion, in welcher die wichtigsten fahrphysikalischen Zusammenhänge erläutert werden, lernen Sie im praktischen Teil verschiedene Lenktechniken wie z.B. Drücken und Legen, Schräglagen-Fahren auf einer Kreisbahn, Notbremsmanöver bei unterschiedlichen Geschwindigkeiten und das Ausweichen bei Hindernissen.

    Motorrad-Trainings
  • Die obligatorische 2-Phasenausbildung für Neulenker
    Seit 1. Dezember 2005 gibts den Fahrausweis der Kategorien A und B nach bestandener Prüfung vorerst für drei Jahre auf Probe. Innerhalb dieser Bewährungsfrist müssen die Neulenkerinnen und -lenker zwei eintägige WeiterAusBildungskurse besuchen.

    Die neue Zweiphasenausbildung setzt dort an, wo die Grundausbildung aufhört, nämlich nach dem Erwerb des Fahrausweises. Für alle Neulenkerinnen und -lenker wird die WeiterAusBildung (WAB) zur sinnvollen Pflichtübung. Die gesetzlich vorgeschriebenen WAB-Kurse werden von speziell ausgebildeten Moderatoren geleitet:
    1. Kurstag: lernen wie Gefahrensituationen frühzeitig erkannt und verhindert werden können.
    2. Kurstag: Bewusstseinschärfung für die eigenen Fähigkeiten, Verkehrssinn optimieren und eine umweltschonende und rücksichtsvolle Fahrweise fördern.

    WAB 2-Phasen
  • Ausgelernt hat man bekanntlich nie ...
    Mit unseren speziellen Kursen ist das Vergnügen zu fahren garantiert:

    - Sportliches PW-Training
    - Sportliches Motorrad-Training
    - Gelände-Trainings für Abenteurer
    - auf Schnee und Eis cool reagieren
    - Trainings nach Mass

    Möchten Sie mehr über unsere Spezial-Fahrtrainings wissen? Wir senden Ihnen gerne unsere Prospekte oder beraten Sie persönlich.Für nähere Informationen zu den Kursprogrammen, Kursdaten und Preisen kontaktieren Sie uns bitte direkt per Telefon oder via E-Mail!

    Spezialkurse
  • Die TCS-Verkehrs- und Fahrsicherheitszentren: 6 x in der Schweiz
    Die TCS-Verkehrs- und Fahrsicherheitszentren finden Sie an folgenden Standorten:

    Deutsche Schweiz:

    VSZ Betzholz in Hinwil/ZH
    VSZ Stockental bei Thun/BE
    VSZ Derendingen bei Solothurn
    FTZ Emmen in Emmen/LU

    Suisse Romande:

    FTZ Plantin in Meyrin/GE
    FTZ Lignièresin Lignières/NE

    Standorte

Angebot / Sortiment

Unser Motto lautet: "Lernen durch Erleben"

Unter Aufsicht erfahrener Instruktorinnen und Instruktoren lernen die Kursteilnehmenden nach den neuesten Methoden von TCS Training & Events die Grenzen ihrer Fähigkeiten und die des eigenen Fahrzeuges kennen.

Mit unseren modernen Anlagen können wir Notsituationen realitätsnah simulieren. So lernt man, schnell und richtig zu reagieren, wenn's drauf ankommt.

Unser Kursangebot für PWs und Motorräder:

  • Kompakttrainings
    (Kursdauer ca. 4 Stunden)
  • Basistrainings
    (Kursdauer 1 Tag)
  • Aufbautrainings
    (Kursdauer 1 Tag)
Hier finden Sie die entsprechenden Gutscheine dazu  >>> mehr

Standorte / Spezielles

TCS Training & Events AG
Affeltrangerstrasse 10, 8340 Hinwil

Standorte:

Verkehrssicherheitszentrum Betzholz
8830 Hinwil (im Kreisel)
Tel. 058 827 15 00
info.training-events@tcs.ch

Verkehrssicherheitszentrum Stockental
3632 Niederstocken bei Thun
Tel. 058 827 15 00
info.training-events@tcs.ch

Verkehrssicherheitszentrum Derendingen
4552 Derendingen
Tel. 058 827 15 00
info.training-events@tcs.ch

Fahrtrainingszentrum Emmen-Luzern
6032 Emmen
Tel. 058 827 15 00
info.training-events@tcs.ch

Fahrtrainingszentrum Lignières
2523 Lignières
Tel. 058 827 15 00
info.training-events@tcs.ch

Fahrtrainingszentrum Plantin
1217 Meyrin
Tel. 058 827 15 00
info.training-events@tcs.ch

www.training-events.ch

 

DETAILLIERTE SUCHE:

Suchen

Warenkorb

0 Position(en) im WarenkorbCHF: 0.00